Künstliche Intelligenz


2. ZEIT KONFERENZ Künstliche Intelligenz | Berlin | 1. September 2017

In Kooperation mit dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz setzt DIE ZEIT die Konferenz zur künstlichen Intelligenz fort. Die zweite Auflage des Events findet am 1. September 2017 in Berlin statt. Das Konferenzprogramm wird voraussichtlich Mitte Juli als PDF-Download zur Verfügung stehen. Interessierte können sich bereits registrieren: Teilnahmeinteresse

Veranstaltungsdetails:
Veranstalter: DIE ZEIT und Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
Datum: 1. September 2017, 10-16.30 Uhr
Ort: Berlin
Hashtag: #zeitki

Link: https://convent.de/de/veranstaltungen/zeit-events/kuenstliche-intelligenz-2017/

ARS ELECTRONICA, Festival für Kunst, Technologie und Gesellschaft | POSTCITY Linz | 7. – 11. September 2017

Das Motto der diesjährigen Ars Electronica im österreichischen Linz lautet: „AI – Das andere Ich“. Wie der Untertitel erkennen lässt, richtet sich der Blick dabei über den technologischen und wirtschaftlichen Horizont hinaus auf die kulturellen, psychologischen, philosophischen und spirituellen Aspekte. Aus der Perspektive eines Festivals für Kunst, Technologie und Gesellschaft interessiert sich die Ars Electronica dabei vor allem für die Visionen, Erwartungen und Befürchtungen, die wir mit der Vorstellung einer künftigen, umfassende Artificial Intelligence verbinden.

Link: www.aec.at

ITK innovativ | Bonn | 11. September 2017

„Big Data im Sales, Business Dashboard, Customer Journey, künstliche Intelligenz“

Einleitend geht Peter Klingenburg, Geschäftsführer T-Systems MMS, in seiner Keynote auf die Frage ein: „Der nächste Schritt der Befreiung von Routineaufgaben oder der erste Schritt zur Machtübernahme durch Roboter?“. Stepan Rutz, Leiter Entwicklung bei Scopevisio, gibt anschließend einen Überblick über Chancen und Grenzen von Speech Recognition Decomposed. Die Vermenschlichung der Suchmaschinenoptimierung nimmt Ralph Grundmann von Rheinwunder unter die Lupe. Dr. Christoph Quix vom Fraunhofer FIT gibt einen Einblick in Big Data Analytics und Stepan Rutz, Scopevisio AG, nimmt Sie im Fachinput mit Live Demos und Frontend Code im Walkthrough mit auf die Reise.

Die Inputgeber stellen sich den individuellen Fragen und der Diskussion. Wie immer sorgen die IHK, MMS und Synergie im podium49 mit einem Glas Wein oder Wasser sowie einem Imbiss für das richtige Expeditionsklima und die Erweiterung der Netzwerke.

Veranstaltungsdetails:
Veranstalter: ITK innovativ, IHK Bonn/Rhein-Sieg, T-Systems, Synergie
Datum: 11. September 2017, ab 19 Uhr
Ort: podium49, 53115 Bonn
Kosten: 15 €, inkl. Wein und Imbiss
Anmeldung: Über eventbrite, via Mail an heike.ollig@podium49.de, über www.podium49.de oder bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg unter www.ihk-bonn.de mit dem Webcode 6491799

MACHINA Summit.AI | München | 8. und 9. November 2017

Auf der MACHINA Summit.AI kommen renommierte Sprecher, führende Unternehmen und revolutionäre Technologien zusammen. Abgerundet wird das Programm durch einen Ausstellungsbereich sowie fesselnde Präsentationen über KI-Technologien.

Die Veranstaltung erkundet, wie KI-Technologien wie Machine Learning, Deep Learning und Cognitive Computing zusammen mit Analytik und IoT die Geschäftswelt verändern. Das Event richtet sich speziell an CIOs, CTOs, Entwickler und Geschäftsführer, die die Digitale Transformation ihres Unternehmens vorantreiben wollen.

Veranstaltungsdetails:
Veranstalter: Clarion Events Ltd.
Datum: 8. und 9. November 2017
Ort: MOC Veranstaltungscenter, Lilienthalallee 40, 80939 München

Kosten: keine, bis zur Anmeldung vor dem 7. November 2017, danach 60 Euro.

Link: www.machinasummit.ai