Microsofts KI-Strategie

Die Wirtschaftswoche hat ein interessantes Interview mit zwei hochrangigen Microsoft-Managerinnen zur KI-Strategie des Unternehmens geführt. Wie wichtig das Thema Künstliche Intelligenz für Microsoft ist, zeigt allein die Tatsache, dass das Unternehmen in seiner Forschungsabteilung rund 6.000 Menschen beschäftigt, die sich damit beschäftigen. Im Interview werben die Mangerinnen für einen rationalen Umgang mit dieser Technologie. Sie sollte weder verteufelt werden, noch sollte man von ihr zuviel erwarten. (Bildnachweis: shutterstock / Ociacia)

Hier gehts zum kompletten Interview.

polITalk spezial Wahl/Digital 2017

Der Handlungs- und Reformbedarf in vielen netzpolitischen Bereichen ist groß. Vor welchen Herausforderungen die Politik steht möchte der Internetverband eco e.V. am 28. März in Berlin diskutieren. Die Position der Politik vertreten Mitglieder aller Bundestagsfraktionen. (Bildnachweis: pixabay.com)→ weiterlesen

Ray Kurzweil auf der CeBIT

Ray Kurzweil spricht am Mittwoch, 22. März auf der CeBIT über die Zukunft der Künstlichen Intelligenz. Kurzweil ist Engineering Director für KI bei Google und einer der weltweit führenden Erfinder, Denker und Futuristen. Anmeldung hier:

CeBIT